Deutsch
English

Nützlinge im Freiland

Ameisen

Formicidae

Ameise in Blattlausherd (© shutterstock)
Ameisenhaufen (© shutterstock)
Ameisen (© shutterstock)


Ameisen sind aus vielerlei Gründen in unseren Gärten nicht erwünscht: Ameisenhaufen sorgen für Löcher im Rasen und unterminieren Fliesen und Trittsteine, außerdem sind Ameisenstraßen im Garten überaus lästig. Vor allem aber ihre Symbiose mit Blattläusen ist für jeden Gärtner ein Ärgernis: Wo Ameisen sind, sind Blattläuse nicht weit. Ameisen umsorgen und beschützen Blattläuse, weil ihnen deren zuckerreicher Honigtau als Nahrung dient. Teilweise tragen die Ameisen die Blattläuse sogar auf die Pflanzen. Die Bekämpfung von Ameisen ist daher der erste Schritt zur Vermeidung von Blattlausbefall.

Nützlinge zum Einsatz gegen Ameisen: