Deutsch
English

Nützlinge im Freiland

Steinernema carpocapsae mit Netz- und Quellmittel

Nematoden mit Netz und Quellmittel speziell zur Bekämpfung des Buchsbaumzünslers

Nematoden, Quellmittel, Netzmittel (© Sautter & Stepper)

Die winzigen, ca. 0,8 mm kleinen Nematoden der Art Steinernema carpocapsae werden im Erwerbsgartenbau schon lange erfolgreich zur Bekämpfung von Maulwurfsgrillen, Asseln, Wiesenschnaken und anderen Schädlingen verwendet. Die Nematoden dringen durch Körperöffnungen ein und geben ein Bakterium ab, das die Larve abtötet. 

Für die Bekämpfung der Raupen des Buchsbaumzünslers wurde ein spezielles Einsatzverfahren entwickelt:

1. Da sich die Raupen des Schädlings häufig im Pflanzeninneren, geschützt durch ein Gespinst befinden, müssen die Nützlinge mit Hilfe eines speziellen Netz- und Haftmittels appliziert werden. So gelangen die Nützlinge trotz des schützenden Gespinstes direkt an den Schädling.

2. Um ein zu schnelles Austrocknen der empfindlichen Nematoden auf der Buchspflanze zu verhindern, wird der Spritzlösung ein spezielles Quellmittel hinzugegeben. Das Quellmittel nimmt bis zum 300-fachen seines Eigengewichts an Wasser auf und gibt dieses langsam wieder ab. So wird erreicht, dass die Nematoden über einen längeren Zeitraum aktiv bleiben.

3. Um eine möglichst 100% ige Bekämpfungsrate zu erzielen ist eine dreimalige Ausbringung der Nematoden im Abstand von 3-4 Tagen notwendig.

Die Lieferung enthält bereits alles was für eine dreimalige Anwendung notwendig ist. Die Nützlinge für die Folgeanwendngen können im Kühlschrank gelagert werden.

Die Ausbringung erfolgt am besten mit einem Drucksprühgerät.  So kommt man mit dem Spritzstab auch in das Pflanzeninnere, wo sich die Schadraupen aufhalten.
Die Düsenöffnung der Spritze darf nicht kleiner als 1 mm sein und der Druck sollte 3 bar nicht übersteigen. Vorhandene Siebe sollten sicherheitshalber entfernt werden.

Die Anwendung ist ab einer Temperatur von 12°C möglich und sollte nicht bei direkter Sonneneinstrahlung durchgeführt werden. Der optimale Ausbringungszeitpunkt ist in den Abendstunden oder bei bedecktem Himmel.

Um den Befall frühzeitg zu entdecken, empfehlen wir Ihnen unsere Pheromon Falle, die speziell für den Buchbaumzünsler entwickelt wurde.