Deutsch
English

Forschung und Entwicklung

Neben Produktion und Vertrieb beschäftigt sich S&S auch auf dem Gebiet der Forschung und Entwicklung. Die Forschung erfolgt gezielt praxisorientiert wie z.B.:

  • Erprobung neuer Nützlinge
  • Optimierung bestehender Produktionsverfahren
  • Aufstellung von Qualitätstest und -standards
  • ständige Qualitätskontrolle
  • Suche nach neuen Einsatzgebieten/Kulturen
  • Entwicklung neuer Einsatzverfahren

Qualitätssicherung hatte bei S&S schon immer einen hohen Stellenwert. Bereits 1995 wirkte Frank Stepper bei der Aufstellung von internationalen Qualitätsstandards in der IOBC (International Organication for Biological Control) Arbeitsgruppe mit. National wurde der Verband der Nützlingsanbieter gegründet. Auch hier nimmt S&S eine entscheidenede Rolle bei der Einführung von Qualitätsstandards ein.

Nachfolgend einige Produkte, die aus der S&S Entwicklung stammen:

  • Encarsia Hänger
  • Encarsia Sticker
  • Mini-Leimtafeln
  • Amblyseius-Gemisch
  • Chrysoperla-MC
  • ChrysoCard
  • Poinsettien-Einsatzpläne

Viele der Entwicklungen waren so gut, dass sie von anderen Mitwettbewerbern übernommen (kopiert) wurden.