Deutsch
English

Integrierbare Mittel

Sie finden in unserem Sortiment Mittel, die bei gleichzeitigen Einsatz von Nützlingen keine oder nur eine geringe Wirkung auf diese haben.

Ferramol® Schneckenkorn

Schneckenkorn


Der Wirkstoff von Ferramol® Schneckenkorn ist eine natürliche Eisenverbindung, die selektiv gegen verschiedene Nacktschnecken-Arten wirkt. Igel, Regenwürmer und andere Nutzorganismen werden geschont. Im Gegensatz zu anderen Wirkstoffen bewirkt der Einsatz von Ferramol® Schneckenkorn kein Ausschleimen der Schnecken. Nach Aufnahme der Köderkörnchen erfolgt ein schneller Fraßstopp. Die Schnecken verkriechen sich dann in ihre Verstecke und sind daher meist nicht mehr auffindbar.

Im Boden wird Ferramol® Schneckenkorn in die Ausgangsstoffe Eisen und Phosphat umgewandelt, die daraufhin der Pflanze als Nährstoffe zur Verfügung stehen. Für Haustiere besteht keinerlei Gefahr. Es gibt keine Wartezeit bis zur Ernte.

Ferramol® Schneckenkorn ist außerordentlich regenfest und wirkt insbesondere gegen

  • Große Wegschencken
  • Spanische Wegschnecken
  • Genetzte Ackerschnecken.